dorma+kaba
Datenschutz

Datenschutzhinweise
nach Artikel 13 & 14 DSGVO

 1. Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle i.S.d. DSGVO 
Verantwortlicher: 
DORMA-Glas GmbH 
Max-Planck-Straße 33-45 
32107 Bad Salzuflen 

Vertreten durch Geschäftsführer Andreas Tiedtke 
Tel.: +49 5222/9 24-0 
E-Mail: glasbeschlag@dormakaba.com 
Der betriebliche Datenschutzbeauftragte ist unter der o.g. Anschrift zu erreichen bzw. per E-Mail unter data.protection.dg@dormakaba.com. 

2. Kategorien von personenbezogenen Daten, deren Erhebung, Speicherung so wie Art und Zweck der Verarbeitung 
Wenn Sie mit uns in Geschäftskontakt treten, erheben wir folgende Informationen von Ihnen: 
• Name 
• Postadresse 
• Telefonnummer 
• E-Mail-Adresse (falls vorhanden) 
• Kaufhistorie 

Die Verarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Erfüllung des Vertragszwecks oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne die Angaben dieser Daten wäre die Durchführung nicht möglich. Die Verarbeitung kann auch auf Grund von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO des Verantwortlichen erfolgen und ist weder unverhältnismäßig noch ist zu erwarten, dass die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten von Ihnen überwiegen. 

3. Empfänger der Daten 
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten innerhalb unseres Unternehmens ausschließlich an die Bereiche und Personen weiter, die diese Daten zur Erfüllung der vertraglichen und gesetzlichen Pflichten bzw. zur Um-setzung unseres berechtigten Interesses benötigen. 

4. Dauer der Datenspeicherung 
Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, wenn der jeweilige Zweck der Speicherung entfällt und keine gesetzliche Vorschrift eine Aufbewahrung erfordert. 

5. Ihre Betroffenenrechte 
Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO, das Recht auf Mitteilung nach Art. 19 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO. 

Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGVO, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. 

Das Beschwerderecht besteht unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs. 

6. Widerspruch gegen die Verarbeitung 
Insofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grund von berechtigten Interessen des Verantwortlichen erhoben wurden (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO), haben Sie das Recht Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen. Um von ihrem Recht Gebrauch zu machen, wenden Sie sich bitte hierzu schriftlich an uns unter: 
DORMA-Glas GmbH 
Max-Planck-Straße 33-45 
32107 Bad Salzuflen 

Oder per Mail an: glasbeschlag@dormakaba.com 

Gemeinsam zum Erfolg — immer glasklar informiert!
Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Informationen rund um die DORMA-Glas Systeme.
 
×